Rosengelee mit Sekt
14. Februar 2018

Rosengelee mit Sekt

Prikelnder Aufstrich: Rosengelee mit Sekt.

Das benötigst du:

  • 250 ml Sekt
  • 750 ml Wasser
  • 10 Duftrosen (weißen Boden abschneiden)
  • Saft von 2 Zitronen
  • 1 kg Gelierzucker 1:1
Rosengelee mit Sekt

Zubereitung

  • 1

    Achtung: 12 Std. Ziehzeit!

    Sekt, Wasser und Duftrosen in ein Gefäß geben und gut verschlossen 12 Std. im Dunkeln ziehen lassen.

  • 2

    Zitronensaft mit der Rosenmischung in einem Topf langsam erhitzen.

  • 3

    10 Minuten sieden lassen und die Blüten absieben.

  • 4

    Gelierzucker dazugeben und 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  • 5

    Einige Blüten zur Dekoration in die heiß ausgekochten Gläser füllen.

  • 6

    Gelee einfüllen, verschließen und 15 Minuten auf den Kopf stellen.

Tipp!
Passt perfekt zum Sektfrühstück!
Rosengelee mit Sekt
Guten Appetit!

Weitere Artikel

Süß

Apfel-Zimt-Muffins

Mit diesen Apfel-Zimt-Muffins versüßt ihr euch die graue Jahreszeit.

Apfel-Zimt-Muffins
Zum Artikel
Deftig

Kartoffel-Kürbis-Suppe

Ein echter Winterhit: Kartoffel-Kürbis-Suppe.

Kartoffelkürbissuppe
Zum Artikel