Dinkelbrot
6. Juni 2018

Rezept: Dinkelbrot mit Schwarzbier

Backwerk aus gesundem Urkorn: Saftiges Dinkelbrot mit Schwarzbier.
Schön saftig: Unser Dinkelbrot-Rezept mit Schwarzbier. Schmeckt feinherb und passt super zu Frischkäse.

Das benötigst du:

  • 325 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 50 ml lauwarmes Wasser
  • 350 ml Schwarzbier
  • 10 g Salz
  • 1/4 TL gem. Kardamom
  • 100 g geröstete gehackte Kürbiskerne
  • Dinkelmehl zum Bestäuben
  • 25 g Kürbiskerne
Dinkelbrot

Zubereitung

  • 1

    Für das Dinkelbrot mit Schwarzbier das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hereinbröckeln und Wasser zufügen.

  • 2

    Alle Zutaten in der Mulde miteinander verrühren, dabei das Mehl vom Rand untermischen.

  • 3

    Mit einem Tuch bedecken und an einen warmen Ort stellen. 15 min. gehen lassen, bis die Oberfläche starke Risse zeigt.

  • 4

    Schwarzbier (Zimmertemperatur), Salz und Kardamom zum Vorteig geben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Zum Schluss die Kürbiskerne unterkneten.

  • 5

    Teig zu einer Kugel formen und erneut zugedeckt 40 min. gehen lassen. Teig nochmals kurz durchkneten und halbieren. Dann zu zwei Laibe formen.

  • 6

    Zugedeckt 30 min. gehen lassen.

  • 7

    Backofen auf 220 °C vorheizen.

  • 8

    Brote in der Mitte längs vorsichtig mit Wasser bestreichen und mit den Kürbiskernen bestreuen.

  • 9

    40 min. backen.

Dinkelbrot
Guten Appetit!

Weitere Artikel

Deftig

Das große Krabbeln: Insektenburger

Baris und sein bester Freund Max aus Osnabrück stehen auf Insekten. Deshalb haben sie einen Insektenburger erfunden, dessen Patty nicht aus Fleisch ist, sondern aus klein gehackten Würmern.

Insektenburger Onabrück
Zum Artikel
Deftig

Putengeschnetzeltes mit Gemüse

Ruckizucki und einfach zubereitet: Probiert doch mal unser Putengeschnetzeltes mit Zucchini, Salbei und Oliven.

Putengeschnetzeltes mit Zucchini Rezept
Zum Artikel