Life Hacks Typo
12. Juni 2018

Life Hacks: Tricks, die das Leben leichter machen

Tipps für Haushalt, Küche und Co.

Es gibt diese Tipps, die seit Generationen in der Familie weitergegeben werden. Und: es gibt Life Hacks. Ist das Gleiche, kommt aber aus dem Internet. Wir haben für euch 10 Life Hacks, die euer Leben leichter machen.

Life Hack 1: Nagellack als Geheimwaffe für Knöpfe und Strumpfhosen

Nagellack
Wir lieben Nagellack! Nicht nur für unsere Nägel, sondern auch als Helferlein im Alltag. Wusstet ihr, dass ihr das Nähgarn an Knöpfen mit etwas klarem Nagellack fixieren könnt? Dann bleiben die Knöpfe, wo sie hingehören. Und wenn ihr die letzte Feinstrumpfhose aus dem Schrank holt und beim Anziehen gleich eine Laufmasche hineinreißt, braucht ihr nicht das Outfit zu wechseln: Tragt klaren Nagellack auf die Laufmasche auf, das bringt sie zum Stillstand. Geht zumindest, wenn das Loch an einer verdeckten Stelle sitzt. Übrigens: Nagellack könnt ihr gut im Kühlschrank aufbewahren. Dann hält er sich etwas länger. Aber in die Tür stellen, sonst wird es zu kalt. Wer das Fläschchen auf den Kopf stellt, verhindert, dass Luft eindringen kann.

Life Hack 2: Gegen Schmutz und Wasser an den Schuhen

Schuhe, Wasser, Schlamm, Schmutz
Sieht nicht nur schön aus, sondern hilft auch wirklich gegen Wasser und Schmutz an den Schuhen. Einfache Schmutzfangschalen für die Schuhe könnt ihr mit flachen, kleinen Steinen befüllen. Dann versickert das schmutzige Wasser wirklich, und die Schuhe stehen nicht die ganze Nacht im Feuchten.

Life Hack 3: Gerissenen Schmuck mit Nylonstrumpf aufsaugen

Schmuck und Staubsauger
Eine falsche Bewegung – schon ist es passiert. Die Kette ist gerissen und die kleinen Perlen verteilen sich im ganzen Raum, die meisten ganz hinten unter dem großen Schrank. Wir haben Hilfe in der Not: Schnappt euch euren Staubsauger, nehmt den Fuß ab und spannt einen Nylonstrumpf vor das Saugrohr. Dann könnt ihr die Perlen ganz einfach ansaugen, ohne dass sie in den Tiefen des Staubsaugerbeutels verschwinden. Das funktioniert natürlich auch mit allen anderen kleinen Gegenständen –beispielsweise Legofiguren mit ihren Millionen kleinen Einzelteilen.

Life Hack 4: Nie wieder ein beschlagener Spiegel nach dem Duschen

beschlagener Spiegel
Gleich soll’s zur Feier gehen. Schnell heiß duschen, dann schminken und frisieren – aber wir sehen nichts! Der Spiegel ist beschlagen. Damit das nicht passiert, könnt ihr die Scheibe mit einem Stück Seife oder Rasiercreme einreiben und mit einem trockenen Tuch nachpolieren. Habt ihr zu viel Seife oder Creme aufgetragen, einfach ein bisschen Glasreiniger mit aufsprühen. Dann bleibt eine dünne Schicht Seife oder Rasiercreme zurück und der Spiegel beschlägt nicht mehr.

Life Hack 5: Faden einfädeln mit Haarspray

Nähmaschine
Der Faden ist schon mehrmals frisch abgeschnitten und lässt sich trotzdem nicht ins Nadelöhr einfädeln! Kein Wunder also, dass bei vielen erfahrenen Handarbeitern eine Dose Haarspray am Nähtisch steht. Wer den Faden nämlich damit einsprüht, dem fällt das Fädeln viel leichter.

Life Hack 6: Mit Backpulver Sneaker wieder weiß waschen

weiße Sneaker
Sommerzeit ist Sneakerzeit! Vor allem die schneeweißen Exemplare haben es uns in den vergangenen Jahren angetan. Leider sehen die nach der Überwinterung aber gar nicht mehr so rein aus, sondern haben oft Grauschleier. Doch auch dagegen hilft: Mischt Backpulver und Geschirrspülmittel im Verhältnis 1:1 bis es schön schaumig ist, tragt es mit einer feuchten Bürste kreisförmig auf Sohle und Stoff auf. Nach einer kurzen Einwirkzeit könnt ihr den Schaum mit einem Tuch abwischen. Die Schuhe trocknen lassen – und schon sehen sie fast aus wie neu.

Life Hack 7: Kabelsalat mit Legofiguren bändigen

Legofiguren halten Kabel
Kampf dem Kabelwirrwarr mit Lego-Superhelden! Die Legomännchen können beispielsweise mit doppelseitigem Klebeband am Schreibtisch befestigt werden und halten dann USB-Kabel und Co. bis zum Gebrauch in Schach.

Life Hack 8: Mikrowelle blitzschnell reinigen

dreckige Mikrowelle
Blitzschnell die Mikrowelle reinigen könnt ihr mit etwas Spülmittel und Wasser: Einfach eine Schüssel mit der Mischung für fünf Minuten bei höchster Stufe in das Gerät stellen. Durch die mit Spülmittel angereicherten Wasserdämpfe werden die Verkrustungen und Spritzer gelöst und ihr könnt sie anschließend ganz einfach wegwischen.

Liefe Hack 9: Kein Schimmel im Qietsche-Entchen

Qietsche-Entchen
Ekelalarm im Bad! Badewannentiere mit Luftloch werden innen feucht und bilden dann eine dicke Schimmelschicht Aber das kann verhindert werden: Mit einem Tropfen Heißkleber kann das Luftloch verschlossen werden – das Tier wird innen nicht mehr feucht und es bildet sich kein Schimmel.

Life Hack 10: Bettlaken ordentlich falten

Bettlaken
Zum Schluss möchten wir Euch noch dieses Video ans Herz legen. Denn ganz ehrlich: Bei uns war der chaotischste Platz im Haus oft der Bettwäsche-Schrank. Dass man Spannbettlaken ordentlich falten kann, hielten wir nämlich immer für ein Gerücht. Aber es funktioniert! Legt das Laken ausgebreitet längs vor euch hin, sodass die Oberseite unten liegt – zum Beispiel auf einem Tisch. Dann greift ihr von unten in die unteren Ecken und schiebt sie in die oberen Ecken. Das Laken dann in der Länge dritteln – wie beim Handtuch, noch einmal falten – fertig!
Credits

Text: Charlotte Wolframm

Fotos: Charlotte Wolframm, Fotolia, Pixabay, unsplash

Weitere Artikel

Ratgeber

Übersicht: Festivals in Niedersachsen und Umgebung

Endlich startet die Festivalsaison! Wer wann in Niedersachsen und Umgebung rockt, erfahrt ihr in unserer Festival-Übersicht.

Festivalsaison_Hurrciane_Masken_Aufmacher
Zum Artikel
Ratgeber

Life Hacks: Tricks, die das Leben leichter machen

Life Hacks kommen aus dem Internet und geben Lebenshilfe-Tipps für den Alltag. Wir haben euch 10 Life Hacks zusammengestellt.

Life Hacks Typo
Zum Artikel