DIY_Kalender_Aufmacherbild_1
18. Dezember 2018

Kalender DIY: Termine am Haken

Ordnung ist das halbe Leben: Mit diesem Kalender bist du jederzeit up to date und top organisiert. Wir zeigen euch nicht nur, wo der Haken hängt, sondern auch, wie ihr einen Dauerkalender selber macht.

Du benötigst für den Kalender:

  • 1

    Eine Holzkiste und verzierte Pappe für den Boden

  • 2

    32 Geschenk-Anhänger und 3 Schraubhaken

  • 3

    Aquarellfarbe, Bleistift, Pinsel, Radiergummi, Fasermaler

  • 4

    Evt. einen Locher, falls die Löcher in den Geschenk-Anhängern nicht groß genug sind

DIY Dauerkalender Material

Schritt 1: Geschenk-Anhänger vorbereiten

DIY Dauerkalender Schritt 1, Anhänger vorbereiten
Bereite die Geschenk-Anhänger für ihren Einsatz vor: 12 Monate, 31 Tage. Wer anschließend den Pinsel schwingen will, nimmt am besten schlichte weiße Anhänger. Wer schreibfaul ist, kann auch vorgefertigte Buchstaben und Zahlen verwenden (gibt’s in Bastelbedarfsläden).

Schritt 2: Geschenk-Anhänger einfärben

DIY Dauerkalender Schritt 2
Übe die Aquarellmalerei erst auf einem leeren Geschenk-Anhänger, um zu testen, wie sich die Farbe auf dem Papier verhält. Für den dunkler werdenden Farbverlauf pinsele nach dem Trocknen ein zweites Mal mit der Farbe über das untere Drittel der Geschenk-Anhänger.

Schritt 3: Holzkiste vorbereiten

DIY Dauerkalender Schritt 3
Lege die zugeschnittene Pappe in die Holzkiste und klebe sie dort gegebenenfalls fest. Messe mithilfe der Geschenk-Anhänger den benötigten Abstand zwischen den Schraubhaken und markiere die Stellen mit einem spitzen Gegenstand. Drehe dann die Schraubhaken vorsichtig und gerade in das Holz hinein. 

Schritt 4: Kalender bestücken und aufstellen

DIY Dauerkalender finaler Schritt
Zum Schluss werden die bemalten Geschenk-Anhänger mit dem aktuellen Datum auf die Haken gehängt. Je nachdem, wie groß deine Holzkiste ist, kann der Dauerkalender auf dem Schreibtisch auch für Ordnung sorgen. Bei uns finden noch Klebezettel und Stifte Platz. 
Fertig!
Credits

Umsetzung und Text: Maria Mertens
Fotos: Martin Bliedung // Lisa Marie Malchau

Weitere Artikel

Zu Besuch bei

Tapetenwechsel mit Birgit Morgenstern

Textildesignerin Birgit Morgenstern lebt und arbeitet inmitten ihrer eigenen Wanddekors und Stoffe.

MeinZuhause_Morgenstern_Küche
Zum Artikel
DIY

Lichterkette: Leuchtende Lampions

Funkelnde Farbtupfer an grauen Tagen: Die orangefarbenen Kelche der Physalis.

06_DIY_Physalis_leuchtet
Zum Artikel